Repowermap.org  stellt sich selbst vor:

„Ein breites Netzwerk von Organisationen, Regionen, Kommunen und weiteren Energieakteuren erstellt im Rahmen der repowermap.org Initiative eine gemeinsam Übersichtskarte mit Praxisbeispielen für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Ziel der gemeinnützigen, von der Europäischen Union unterstützten Initiative ist die Förderung der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. Durch das Sichtbarmachen lokaler Beispiele aus der Nachbarschaft auf der Karte sollen Menschen dazu ermuntert werden, ebenfalls aktiv zu werden. Zudem soll der Informationsaustausch lokal und über Grenzen hinweg vereinfacht werden.“