Autor: Sebastian Opitz

New courses in August

We will start all of our courses in August – in presence! Registration is allready possible.

On May 16th, we will start our further education pragrams:
• Coordinator in International Project Management (IPM)
• Coordinator in International Climate Protection & Adaptation (CPA)
• Coordinator in Monitoring & Evaluation (M&E)
• Koordinator/in für Klimaschutz & Ressourcenmanagement (KUR)
• Koordinator/in für Erneuerbare Energien & Energiemanagement (KEE)
The seminar phase from 16 August to 30 November 2021 and the final week with presentation, internship and expert discussion in March 2021 will be held as presence event in Witzenhausen, if possible.

Free Places in May

We will start all of our courses in May! –online- Places are still available.

On May 3rd, we will start our further education pragrams:
• Coordinator in International Project Management (IPM)
• Koordinator/in für Klimaschutz & Ressourcenmanagement (KUR)
• Coordinator in Monitoring & Evaluation (M&E)
• Coordinator in International Climate Protection & Adaptation (CPA)
The seminar phase from 03 May to 27 August 2021 will be held online. Only your final week with presentation, internship and expert discussion at the end of November will be held for everyone as a presence event in Witzenhausen, if possible.

 

Exkursion Ressourcen & Klima

See English version below

Am 8. April wurde die Exkursion zum Thema „Ressourcen und Klima“ für die Teilnehmenden der Programme CPA und KUR durchgeführt. Dabei wurden die Kalk- und Sandsteinbrüche in der Umgebung von Kassel und Bad Karlshafen besichtigt. Dazu gehörten die Fahrt nach Hofgeismar und der Besuch des Urwaldes Sababurg, um die Begriffe Rekultivierung und Renaturierung mithilfe von Beispielen in der Natur besser zu verstehen.. Vielen Dank an Herrn Dr. Hofmann, der die Exkursion durchführte und sie mit anschaulichen Erzählungen informativ und spannend machte. Wir freuen uns über alle, die dabei waren.

On 8 April, the excursion on the topic “Resources and Climate” was held for the participants of the CPA and KUR programmes. This involved visiting the limestone and sandstone quarries in the vicinity of Kassel and Bad Karlshafen. This included the trip to Hofgeismar and the visit ofthe primeval forest Sababurg in order to better understand the concepts of recultivation and renaturation with the help of examples in nature. We would like to thank Dr. Hofmann, who led the excursion and made it informative and interesting. We are happy about everyone taking part.

Erfolgsstory KUR 2020: Carolin Fornaçon

Von Januar bis Juli 2020 habe ich die Weiterbildung zur Koordinatorin für Klimaschutz und Ressourcenmanagement (KUR) bei der GNE absolviert.

Ich bin Geographin und habe schon während des Studiums sehr viel über den Treibhauseffekt und den Klimawandel erfahren.

Weiterlesen

KidicalMass am 20.9. in Witzenhausen

Zum Weltkindertag haben wir eine Veranstaltungsankündigung des Vereins Land.Leben.Schule im Werratal e.V.

“Der Weltkindertag 2020 steht vor der Tür!
Diesen Sonntag, den 20.09.20, um 15 Uhr geht’s los! Ganz nach dem Motto “Kinder erobern die Straßen” starten wir mit unserer bunten KIDical Mass Fahrraddemo (https://kinderaufsrad.org/) für Familien und Kinder als eine von über 100 Kommunen auf dem Marktplatz Witzenhausen.
Nachdem auf der Tour Gefahrenstellen für FahrradfahrerInnen und speziell für Kinder festgestellt und markiert wurden, endet die KIDical Mass in der Mühlstraße, die für diesen Nachmittag für Autos gesperrt und somit von 15-18 Uhr zur temporären Spielstraße zum Fahrrad fahren, Kreide malen und Spielen wird.
Auch das dort ansässige Capitol Kino ist dabei: um 17 Uhr wird der speziell für den Weltkindertag ausgewählte Film “Warum ich hier bin” (http://www.capitolkino.de/index.php?p=m&mid=3383) für den Eintritt von 5€ gezeigt.

Durch die COVID-19-Maßnahmen war uns nur eine recht kurzfristige Planung möglich. Deswegen brauchen wir EUCH zum Werbetrommel schwingen!

Mit sonnigen kinderfreundlichen Grüßen

Die LaLeSchus”

Neue Kurse gestartet

Am Dienstag, 1. September konnten wir endlich wieder Kurse mit Präsenz starten. Wir freuen uns, nach Monaten des E-Learnings wieder persönlichen Kontakt mit unseren Teilnehmenden zu haben. Herzlich willkommen in Witzenhausen!

Natürlich hat die Gesundheit aller Beteiligten höchste Priorität und wir achten auf die Einhaltung der Vorgaben des RKI. Ein Teil der Lehrveranstaltungen wird auch weiterhin online stattfinden.

Gospel Abend in der EFG Witzenhausen

Am Samstag, 22.02.2020 findet ab 19:00 Uhr in der EFG Witzenhausen, Driesenstraße 3 einen Gospel Abend mit dem Titel “teilen staunen jubeln lachen” statt. Den Flyer findet ihr hier: https://www.gne-witzenhausen.de/wp-content/uploads/2020/02/Gospel-Abend-Witzenhausen-A4.pdf

“Am 22.02.2020 wird es in Witzenhausen in der freien Kirche in der Driesenstr. 3 um 19.00Uhr ein Gospel Konzert geben. Unabhängig ob Ateist, Muslim oder Christ. Egal welcher Herkunft. Es sind alle willkommen mit zu feiern, zu Tanzen, teilzuhaben, zu Lachen oder einfach nur zu zuschauen. Wir freuen uns über zahlreiches erscheinen und heißen alle herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass wir für diesen Abend den bekannten und viel gereisten Mann aus Nigeria, mit seiner wundervollen Stimme, gewinnen konnten. Steve Ogedegbe und sein Team vom Himmelsfels aus Spangenberg, werden Sie an diesem abend verzaubern. Der Eintritt ist frei!”

Gesellschaft für Nachhaltige Entwicklung mbH 
Steinstraße 19 (Standort Universität) 
D-37213 Witzenhausen

Fon: +49(0) 5542-502 917-0
Fax: +49(0) 5542-502-917-5
Mail: info@gne-witzenhausen.de